Die Welt steht vor großen Veränderungen.Die Lösungen dafür haben wir bereits. Mit Energie, Sicherheit und Kompetenz
equipment/strassentankwagen/pumpen/

LPG-Pumpen für Straßentankwagen


Corken (Z-Serie)

Die CORKEN Straßentankwagenpumpen der Serie „ZH“ sind speziell für LPG-Straßentankwagen konstruiert. Die Pumpen dieser Serie sind ein wichtiger Bestandteil vieler Hersteller von LPG Straßentankwagen. Da die Betriebsbedingungen für Pumpen in Straßentankwagen sehr anspruchsvoll sind, wurde diese Pumpe entwickelt welche unter widrigsten Bedingungen erfolgreich eingesetzt werden kann.

Solchen Bedingungen können z. B. sein: hoher Differenzdruck, schlechte Saugverhältnisse, oder ein Überdrehen der Pumpe.

In einigen Fällen haben viele Füllventile auf den stationären Behältern begrenzte Öffnungen welche die Befüllung erschwert. Um unter diesen erschwerten Leistungsanforderungen betrieben zu werden wurden Pumpen der Z- Serie entwickelt. Zudem verfügt die Pumpe über ein integriertes Sicherheitsventil mit einem voreingestellten Druck von 150 PSI. Das ermöglicht die Arbeit mit höheren Differenzdrücken.

Die Z-3200 ist eine STW-Pumpe mit einem 3“ Flansch, welche typischerweise auf Straßentankwagen installiert wird. Die Leistung der Pumpe beträgt 238 bis 416 L/min.

Die Z-4200 ist eine STW-Pumpe mit einem 4“ Flansch, die auch in Straßentankwagen zum Einsatz kommt. Die Leistungen der Pumpe betragen 757 bis 1362 L/min.

Die Pumpen sind mit einem 3“ oder 4“ ANSI-Flansch für Direktanschluss an das Bodenventil ausgestattet.

Die Wartung der Pumpen dieser Serie ist sehr einfach da die Wellendichtung sehr leicht durch Entfernen der Kopfeinheit zu tauschen ist.

Die Steuerung der Axiallasten und Kavitation sind entscheidend für eine verlängerte Lebensdauer der Pumpe.

Ein weiteres Merkmal der Z-Pumpen ist dass diese mit schweren Druckbelastungen viel besser umgehen können als andere Pumpen auf dem Markt. Durch die besondere Konstruktion der Pumpe ist sie in der Lage auch bei niedrigen Füllständen zuverlässig zu fördern. Außerdem bleiben Flügel, Nocken und Seitenplatten immer im geschmierten Zustand und haben dadurch weniger Verschleiß. Das erhöht ebenfalls die Lebensdauer der Pumpe merklich.

Die Z-3200 und Z-4200 Pumpen können optional auch mit einem hydraulischen Antrieb geliefert werden. mit 3" ANSI-Flansch für Direktanschluß an das Bodenventil und zwei Anschlüsse 2" NPT, (Antrieb bauseits für Straßentankwagen)


Blackmer

Die Blackmer TLGLF 3” und TLGLF 4” Straßentankwagenpumpen sind mit einem 3“ oder 4“ ANSI-Flansch für einen Direktanschluss an das Bodenventil ausgestattet.

Wegen der Direktmontage entfällt die Notwendigkeit für sämtliche Zulaufrohre, Absperrventile oder externe Schmutzfänger, die den Strömungsdurchfluss einschränken können. Das Ergebnis ist ein Reibungsloser Betrieb und eine längere Lebensdauer der Pumpe.

Beide Modelle (TLGL3 und TLGL4) sind mit einer doppelseitigen Antriebswelle ausgestattet. Die Drehrichtung (links oder rechts) wird durch den Einbau der Pumpe bestimmt. Jedes der Modelle verfügt auch über einen zusätzlichen Eingang für eine Notentleerung von fremden Behältern. Zusätzlich verfügen sie über ein integriertes Sicherheitsventil.

Die Konstruktion des Zylinders vermindert die Gefahr der Gasblasenbildung und als Folge läuft die Pumpe leiser und vibrationsarm.

Dank der BUNA-N Dichtungen und den Duravane-Schiebern können diese Modelle für das Fördern von sowohl LPG als auch Ammoniak eingesetzt werden.

Die TLGLF 3“ Modelle sind weit verbreitet und werden bevorzugt in Straßentankwagen eingesetzt. Die Leistung der Pumpe beträgt 227 bis 488 l/min

Die TLGLF4“ Modelle bieten maximale Leistung und schnelle Durchlaufzeiten. Die Leistung der Pumpe beträgt 757 bis 1325 l/min

Maximaler Differenzdruck für beide Modelle beträgt 8,62 bar